Erste L-Springen mit Millesime de la Haie in Mücke-Atzenhain

Am Samstag und Sonntag den 15. und 16.06.19 waren wir auf den Reitertagen in Mücke. im A**-Sterne Springen hatten wir leider durch eine Verweigerung keine gute Zeit. Also abhaken und nach vorne schauen.

Der Sonntag sollte dann besser werden…. Aufgrund der Verletzung von Mac Murphy, entschied ich mich zusammen mit meinem Trainer André Weber mit „Mille “ das L-Springen zu versuchen. Wir schafften eine fehlerfreie Runde und rutschten nur sehr knapp an einer Platzierung vorbei. Mein Schimmelchen überrascht uns alle. Seit 6 Wochen bei mir und eine so tolle gemeinsame Entwicklung. DANKE…..

Bitte folgen und liken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error

Magst Du den Blog?